Verschiebung der ordentlichen Mitgliederversammlung auf Mittwoch, den 7. Juli 2021

Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung der Sektion Konstanz des DAV war für den 18. März 2021 geplant – wir hatten diesbezüglich satzungsgemäß im Heft 141 (02/20) unserer Mitteilungen informiert. Aufgrund der nach wie vor gegebenen Corona-bedingten Einschränkungen ist eine Realisierung einer Präsenz-Veranstaltung zum angedachten Termin nicht möglich. Deshalb hat der Vorstand in seiner Sitzung vom 9. Februar 2021 beschlossen, die Mitgliederversammlung auf Mittwoch, den 7. Juli 2021 um 19:00 Uhr zu verschieben.

Die Mitgliederversammlung soll dann wie gewohnt als Präsenz-Veranstaltung durchgeführt werden. Ein Tagungsort kann derzeit jedoch noch nicht bekannt gegeben werden, da die gegebenen Unklarheiten in Sachen Corona-Virus eine konkrete Planung des Termins derzeit unmöglich machen. Sollte es auch im Sommer noch Einschränkungen im Hinblick auf Versammlungen geben, wird alternativ ein virtuelles Format angedacht. Weitere Informationen hierzu werden zu gegebener Zeit auf der Homepage veröffentlicht – wir bitten um diesbezügliche Beachtung.

Die Frist zur Einreichung von Mitgliederanträgen gemäß § 22 der Satzung verschiebt sich mit der Verlegung der Mitgliederversammlung auf den 26. Mai 2021, die Frist zur Veröffentlichung der Tagesordnung dementsprechend auf den 23. Juni 2021.

Wir hoffen, dass sich die Corona-Situation bis im Juli wieder soweit entspannt hat, dass eine Mitgliederversammlung als Präsenz-Veranstaltung stattfinden kann und viele Mitglieder die Möglichkeit zu einer Teilnahme und zum Austausch nutzen werden.