Die Sektion Konstanz des Deutschen Alpenvereins verfügt traditionell über 3 Ortsgruppen in Konstanz, Singen und Radolfzell. Nachdem es in der Konstanzer Ortsgruppe in den letzten Jahren keine Aktivitäten mehr gab, wollen wir dies nun ändern und in Kürze – trotz Corona - einen Neustart wagen: wir wollen in der Geschäftsstelle in Konstanz ein monatliches Treffen für alle Vereinsmitglieder anbieten, die sich gerne über Bergsportaktivitäten austauschen, den einen oder anderen Vortrag zu entsprechenden Themen verfolgen oder gemeinsam auf Tour gehen wollen. Was letztlich angeboten wird, liegt in der Entscheidung der Gruppe.

Wir freuen uns, dass sich mit Michael Hugel ein Vereinsmitglied bereit erklärt hat, die Leitung der Ortsgruppe zu übernehmen. Er wird damit insbesondere Ansprechpartner für all diejenigen sein, die sich in diesem Rahmen treffen wollen und die gegebenen Überlegungen zu den Inhalten in einem Programm zusammenfassen sowie die diesbezügliche Organisation übernehmen.

Das Angebot richtet sich dabei genauso an Bergerfahrene wie Neueinsteiger im Alpenverein und an „Alteingesessene“ wie „Neu-Konstanzer“, die auf diesem Weg evtl. neue Kontakte knüpfen wollen.

Das erste Treffen findet am Donnerstag, den 16. September 2021 um 19:30 in den Räumen der Geschäftsstelle in der Hegaustraße 5 in Konstanz statt, die weiteren Termine werden in der Regel jeweils am 3. Donnerstag eines Monats stattfinden.

Aufgrund der derzeit gegebenen Corona-Situation bitten wir um Beachtung der 3-G-Regelung, d.h. eine Teilnahme ist nur für Genesene, Geimpfte oder negativ Getestete mit entsprechendem Nachweis möglich.

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme und einen intensiven Austausch. Evtl. Fragen hierzu können unter 07531/21794 geklärt werden.